Integrationskurse A1 – B1

Intensiv-Integrationskurs für schnelle Lernende

Deutsch A1 – B1 in 400 Stunden

Kurs: INT-019 Mo – Do 09:00 – 13:00 Uhr
Modul 3 (B1.1) 20.03.2019 – 24.04.2019 (22.04. frei)
Modul 4 (B1.2) 29.04.2019 – 04.06.2019
Orientierungskurs 05.06.2019 – 13.06.2019 (Unterricht Mo – Fr!)
Voraussetzung hohe Bildungsabschlüsse im Heimatland (Abitur, Studium, akademische Titel etc)
mündliche und schriftliche Kenntnisse in einer oder mehreren Fremdsprachen
überdurchschnittliche Motivation und eine hohe Lernbereitschaft
Studium oder schnelle Arbeitsaufnahme in Deutschland als Ziel
Information ACHTUNG: Das ist ein Intensivkurs „mit einer steilen Progression, die für schnell lernende Teilnehmende mit guten Bildungsvoraussetzungen unter guten Lernbedingungen geeignet“ ist
(BAMF: Konzept für einen bundesweiten Intensivkurs)
Kurs: VK001 Mo – Do 09:00 – 13:00 Uhr
Modul 1 (A1) 17.06.2019 – 18.07.2019
(1 Zusatztag am 28.06.2019)
(22.07.2019 – 02.08.2019 Sommerferien)
Modul 2 (A2) 05.08.2019 – 05.09.2019
Modul 3 (B1.1) 09.09.2019 – 14.10.2019 (03.10. frei)
Modul 4 (B1.2) 15.10.2019 – 18.11.2019
Orientierungskurs 19.11.2019 – 19.12.2019 (1 Zusatztag an einem Freitag)
Voraussetzung hohe Bildungsabschlüsse im Heimatland (Abitur, Studium, akademische Titel etc)
mündliche und schriftliche Kenntnisse in einer oder mehreren Fremdsprachen
überdurchschnittliche Motivation und eine hohe Lernbereitschaft
Studium oder schnelle Arbeitsaufnahme in Deutschland als Ziel
Information ACHTUNG: Das ist ein Intensivkurs „mit einer steilen Progression, die für schnell lernende Teilnehmende mit guten Bildungsvoraussetzungen unter guten Lernbedingungen geeignet“ ist
(BAMF: Konzept für einen bundesweiten Intensivkurs)

Vormittagskurse

Deutsch A1 – B1 in 600 Stunden

Kurs: IK-010 Mo – Do 09:00 – 13:00 Uhr
Modul 6 (B1.2) 20.03.2019 – 24.04.2019 (22.04. frei)
Orientierungskurs 29.04.2019 – 04.06.2019 (01.05. und 30.05. frei)
Umfang 100 Unterrichtsstunden pro Modul
Kurs: IK-011 Mo – Do 09:00 – 13:00 Uhr
Orientierungskurs 25.02.2019 – 01.04.2019 (04.03. frei)
Umfang 100 Unterrichtsstunden pro Modul
Kurs: IK-013 Mo – Do 09:00 – 13:00  Uhr
Modul 1 (A1.1) 03.04.2019 – 09.05.2019 (22.04. und 01.05. frei)
Modul 2 (A1.2) 13.05.2019 – 18.06.2019  (30.05. und 10.06. frei)
Modul 3 (A2.1) 24.06.2019 – 19.07.2019
(Unterricht: Mo-Fr)
(22.07.2019 – 02.08.2019 Sommerferien)
Modul 4 (A2.2) 05.08.2019 – 05.09.2019
Modul 5 (B1.1) 09.09.2019 – 14.10.2019 (03.10. frei)
Modul 6 (B1.2) 15.10.2019 – 18.11.2019
Orientierungskurs 19.11.2019 – 19.12.2019 (1 Zusatztag an einem Freitag)
Umfang 100 Unterrichtsstunden pro Modul
Kurs: VM001 Mo – Do 09:00 – 13:00 Uhr
Modul 4 (A2.2) 11.06.2019 – 16.07.2019
(17.07.2019 – 02.08.2019 Sommerferien)
Modul 5 (B1.1) 05.08.2019 – 05.09.2019
Modul 6 (B1.2) 09.09.2019 – 14.10.2019 (03.10. frei)
Umfang 100 Unterrichtsstunden pro Modul

Nachmittagskurse

Kurs: IK-012 Mo – Do 13:30 – 17:30 Uhr
Modul 6 (B1.2) 20.03.2019 – 24.04.2019 (22.04. frei)
Umfang 100 Unterrichtsstunden pro Modul
Kurs: IK-NW-001 Mo – Do 13:30 – 17:30 Uhr
Modul 4 (A2.2) 29.04.2019 – 04.06.2019 (01.05. und 30.05. frei)
Modul 5 (B1.1) 11.06.2019 – 16.07.2019  (20.06. frei)
22.07.2019 – 02.08.2019 Sommerferien
Modul 6 (B1.2) 05.08.2019 – 05.09.2019
Umfang 100 Unterrichtsstunden pro Modul
Kurs: IK-NW-002 Mo – Do 13:30 – 17:30 Uhr
Modul 4 (A2.2) 09.09.2019 – 14.10.2019
Modul 5 (B1.1) 15.10.2019 – 15.11.2019
Modul 6 (B1.2) 19.11.2019 – 19.12.2019
(Zusatztag am 13.12.2019)
Umfang 100 Unterrichtsstunden pro Modul

Der Integrationskurs, der durch Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert wird, besteht aus zwei Teilen: aus einem Sprachkurs (insgesamt 6 Module bzw. 600 Unterrichtseinheiten) und einem Orientierungskurs (100 Unterrichtseinheiten). Wir beraten Sie gern und unterstützen Sie bei der Antragstellung.

Im Sprachkurs lernen Sie wichtige Themen aus dem alltäglichen Leben:

  • Arbeit und Beruf
  • Aus- und Weiterbildung
  • Betreuung und Erziehung von Kindern
  • Einkaufen/Handel/Konsum
  • Freizeit und soziale Kontakte
  • Gesundheit und Hygiene/menschlicher Körper
  • Medien und Mediennutzung
  • Wohnen.
  • Briefe und E-Mails schreiben, Formulare ausfüllen, telefonieren, sich auf eine Arbeitsstelle zu bewerben.

Der Sprachkurs schließt mit der Prüfung „Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1“ (DTZ) ab.

Im Orientierungskurs lernen Sie:

  • die deutsche Rechtsordnung, Geschichte und Kultur
  • Rechte und Pflichten in Deutschland
  • Formen des Zusammenlebens in der Gesellschaft
  • Werte, die in Deutschland wichtig sind, zum Beispiel Religionsfreiheit, Toleranz und Gleichberechtigung von Frauen und Männern.

Den Orientierungskurs schließen Sie mit dem Test „Leben in Deutschland“ ab. Dieser Test ersetzt den alten Einbürgerungstest.

Je Kurs 6 bis maximal 16 Teilnehmer. Lehrbücher werden zu Kursbeginn bekannt gegeben. Zusatzkopien und Prüfungsmaterialien sind in Kurskosten enthalten. Alle Dozenten/innen sind ausschließlich erfahrene Lehrkräfte/PrüferInnen mit einem abgeschlossenen Studium des jeweiligen Fachs als Fremdsprache.